Am 03.11.2018 haben wir mal wieder auf einem Turnier mitgeschossen. Nämlich das Halloween Turnier in Rodgau. Um 18 Uhr ging es dort los. Wie letztes Jahr schossen wir wieder die selbstgebauten Ziele auf deren Schießwiese, die sie nach jeder Runde umbauten. Es hat viel Spaß gemacht und wir konnten uns auch Inspirationen für uns holen. Natürlich konnten wir auch wieder Platzierungen abräumen. Alle Teilnehmer des Turniers wurden zusammen gewertet. Hierbei wurde Tufan 1. Platz. Anschließen haben wir in Aschaffenburg noch etwas gegessen und sind nach Hause gefahren.