Natürlich durften wir auch bei der Vereinsmeisterschaft 2018 nicht fehlen. Wie immer schossen wir auf Scheiben bei 18 bzw. 25 Metern. In der Klasse Langbogen – Jugend wurde Tufan mit 393 Ringen Erster, Jan mit 340 Ringen Zweiter und Dominik mit 337 Ringen Dritter. In der Klasse Langbogen – Schüler A wurde Jannik mit 475 Ringen Erster, Lucas mit 344 Ringen Zweiter und Lars Lermann mit 296 Ringen Dritter. In der Klasse Langbogen – Schüler C wurde Talha mit 150 belegte Talha mit 150 Ringen den Ersten, Tobias mit 126 Ringen den Zweiten und Philipp mit 67 Ringen den Dritten Platz. In der Klasse Blankbogen – Jugend belegte Reinhard mit 349 Ringen den Ersten und Cedric mit 221 Ringen den Zweiten Platz. Mit 349 Ringen belegte Lars Krebs in der Klasse Blankbogen – Schüler A den Ersten Platz. In der Klasse Blankbogen – Schüler C belegte Kilian mit 240 Ringen den Ersten, David mit 221 Ringen den Zweiten, Damian mit 200 Ringen den Dritten, Dennis mit 115 Ringen den Vierten und Ben mit 104 Ringen den Fünften Platz.

Am 08.06.2017 fand das Robin-Hood-Schießen statt. Wie immer starteten wir bei 10 Metern und es ging rückwärts bis zu 53 Metern. Unser Little John wurde dieses Jahr Tufan Özcelik. Und auch den Robin-Hood räumte er ab denn er war besser als alle Erwachsenen und konnte sich somit beide Titel sichern. Nach dem Robin-Hood-Schießen fand das Königschießen statt. Auch hier räumte die Jugend kräftig ab… Denn Jan Rodenfels wurde Schützenkönig und Mario Fäth wurde Zweiter Ritter.